Geschäftsfelder

  • Entwicklung, Einsatz und Verkauf von zivilen UAS (Unmannend Aerial Systems)
  • Verarbeitung von Daten mit räumlichen Bezug. Auswertung von Fernerkundungsdaten unterschiedlicher Sensoren (optisch, hyperspektral, Radar, Lidar)
  • Ableitung von räumlich hoch auflösenden Geländemodellen
  • Aufbau von Geographischen Informationssystemen, vorzugsweise mit quelloffener Software -"Open Source"
  • Schulung im Einsatz von Fernerkundung, GIS und sonstiger Geo-Informatik (mit einem Schwerpunkt auf quelloffene Software - "Open Source") für unterschiedliche Anwendergruppen von Anfänger bis Profis.
  • Schulungssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch

Neben Aufträgen in Deutschland und Europa bearbeiten wir auch Projekte in Afrika, Asien, Australien und Südamerika